Letzte Änderung  |  

Impressum  |  

Fotorechte  |  

Sie sind hier: 

>> Werke 

Malerei Zeichnungen Druckgrafiken Plastiken


Mein Bezug zur Kunst geht bis in die Kindheit zurück, so entstanden meine ersten Zeichnungen bereits im jungen Alter von 11 Jahren.

Traum, Vision, Freiheit, keine Logik, spontane Impulse, beschreiben meine Kunst in wenigen Worten.

Für mich ist der Surrealismus eine Verschmelzung von visionärer und wirklicher Welt. Gegenüber traditioneller Gestaltungsformen, wie beim Realismus, gibt es weder bei der Technik noch beim Material einen Unterschied, jedoch der Schaffungsprozess ist ein anderer. Ich erkannte schon sehr früh, dass die künstlerische Gestaltung die vollkommene Freiheit von Verstand und beschränkter Logik ist. Bei der Schöpfung neuer Werke übernimmt das künstlerische Unterbewusstsein die Kontrolle, bei dem ich als Künstler durch das Ausschalten jeglicher Gedanken spontanen Impulsen folge und die Gedanken mit dem Bleistift auf Papier sichtbar machen kann. Durch meine Beobachtungsgabe werden diese Impulse sehr oft von der Umwelt ausgelöst. Sind es Menschen, die anders sind, Pflanzen, Natur oder Bilder, die ich im Internet finde und eine inspirierende Wirkung auf mich haben. Tage, Wochen und Monate später bringt das Unterbewusstsein diese Momente wieder zum Vorschein, die von mir als Skizze festgehalten werden und bei Bedarf in einem neuen Werk ihren Platz finden.


Der Künstler


Auf folgenden Seiten sehen sie Arbeiten in den Techniken Acryl, Radierungen, Tusche, Bleistift, Buntstift, Pitt, Gips und Terrakotta.